Beiträge vom 14. September 2009

Bernstein-Regal #6: Poetologische Thesen / Benns “Probleme der Lyrik”

Montag, 14. September 2009 15:25

Titel/Cover

Als Bernstein-Regal No. 6 erscheint noch im vierten Quartal 2009 folgende Arbeit von Dr. Ingeborg Scholz:
»›Die Dinge mystisch bannen durch das Wort‹ – Poetologische Thesen in Gottfried Benns Marburger Vortrag ›Probleme der Lyrik‹ (1951)«.

Inhalt:

I. Einleitung
Allgemeiner Überblick über Benns poetologische Programmschriften und die dichtungstheoretischen Reflexionen in seinem Werk

II. Analyse des Vortrags »Probleme der Lyrik«:
Benns Versuch einer Phänomenologie moderner Lyrik, dargestellt an einer Reihe von Spezialthemen

  1. Abstand von der traditionellen Gedichtform, veranschaulicht an vier diagnostischen Problemen
  2. Die Bedeutung des poetologischen Aspekts für den lyrischen Dichter der Moderne mit Rückblick auf französische und angelsächsische Vorbilder
  3. Artistik und Absolutheit im »neuen Gedicht« in Anknüpfung an Nietzsches Kunstauffassung
  4. Sprachskepsis und Sprachenthusiasmus: Benn und das »dichterische Wort«

III. Kritische Stimmen zu Benns dichtungstheoretischem Vortrag: Akzeptanz und Widerspruch

IV. Benns eigene Produktion in der »schöpferischen Dialektik zwischen Tradition und Innovation« (Rumold): Interpretation einer Reihe seiner »Formgedichte« in Auswahl

V. Schlussbetrachtung

VI. Literaturverzeichnis

Zur Buchmesse erscheinen die Regale No. 4 (Henning Heske: Repression und Religion, Natur und Natürlichkeit – Aspekte deutschsprachiger Gegenwartslyrik) und No. 5 (Walter Schiffer: Der Gott der Bibel hat einen namen: JHWH).

Thema: Ankündigungen, Autoren, BernsteinRegal, Novitäten, Presse | Kommentare (0) | Autor: