Beitrags-Archiv für die Kategory 'Kafka'

CfP: Kafkas narrative Verfahren

Montag, 4. April 2011 19:27

CfP der Deutschen Kafka-Gesellschaft: »Kafkas narrative Verfahren«

Die kafkasche Textdialektik von Interpretationsprovokation bei gleichzeitiger -verweigerung hat zu einer ebenso produktiven wie heterogenen Forschungslage geführt, deren einzelne Ausprägungen, so scheint es bisweilen, in unvereinbarem Widerspruch zueinander stehen. Da dies aber nicht nur Fluch, sondern auch Segen sein kann, möchte sich die kommende Tagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft einem Punkt zuwenden, der alle Richtungen gleichermaßen beschäftigt: der Poetik Franz Kafkas. […]

Thema: Ankündigungen, Bernstein-Verlag, Kafka, Nachrichten, Presse, Termine | Kommentare (0) | Autor:

Deutsche Kafka-Gesellschaft wählt neuen Vorstand

Donnerstag, 23. Juli 2009 22:09

Die Deutsche Kafka-Gesellschaft e.V. (DKG) agiert für die nächsten vier Jahre mit einem neuen Vorstand, den die Mitgliederversammlung am 20. Juli 2009 im Rahmen der diesjährigen internationalen Tagung »Kafka interkulturell« auf Schloss Rauischholzhausen bei Gießen gewählt hat. […]

Thema: Assoziationen, Kafka, Presse | Kommentare (0) | Autor:

“Kafka Interkulturell” – Internationale Tagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft

Freitag, 17. Juli 2009 20:12

Tagungsort Schloss RauischholzhausenVom 20. bis 23. Juli 2009 findet auf Schloss Rauischholzhausen, dem Tagungszentrum der Justus-Liebig-Universität Gießen, die inzwischen vierte internationale Tagung der Deutschen Kafka-Gesellschaft (DKG) statt.

[…] Das in vielen Aspekten rätselhafte Werk von Franz Kafka bietet nach wie vor Anlass zu einer ungebrochen vielseitigen und produktiven wissenschaftlichen Rezeption. Aus allen Teilen der Welt beteiligen sich Forscherinnen und Forscher inner- und außerhalb der Literaturwissenschaften an der Entwicklung innovativer Fragestellungen und tragen so zu multiperspektivischen Auseinandersetzungen mit der Person und dem Werk des Autors bei. Die unterschiedlichen interdisziplinären und interkulturellen Kontexte der Rezeption fordern dazu heraus, sich verstärkt Fragen nach der Möglichkeit kooperativer Zugänge zur literarischen Arbeit Kafkas zu widmen sowie deren besondere Bedeutung für einen interkulturellen Dialog zu erforschen. […]

Thema: Assoziationen, Kafka, Presse, Termine | Kommentare (0) | Autor:

Dr. Marko Pajevic (Belfast): Kafka lesen. Acht Textanalysen

Dienstag, 16. Juni 2009 13:47

Für das dritte Quartal 2009 ist der Titel Kafka lesen. Acht Textanalysen von Dr. Marko Pajevic (Queen’s University, Belfast) in Vorbereitung.
Die Untersuchungen dieses Bandes bieten weitestgehend textimmanente Lektüren kurzer Erzählungen Kafkas, um Interpretationsmuster aus dem konkreten literarischen Text heraus zu begründen und das Literarische dieser Texte zu seinem Recht kommen zu lassen. Gerade die hier versammelte – bisher kaum je im Detail untersuchte – Kurzprosa lässt sich hervorragend in umfassender und übersichtlicher Weise und geradezu wie ein Gedicht bearbeiten. […]

Thema: Ankündigungen, Autoren, Bücher, Kafka | Kommentare (0) | Autor:

Internationale Tagung “Kafka interkulturell”

Montag, 15. Juni 2009 18:30

Vom 20.-23. Juni 2009 findet als Kooperation der Deutschen Kafka-Gesellschaft e.V. (DKG) und dem Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften (GGK) der Justus-Liebig-Universität die dritte Internationale Tagung der DKG mit dem Thema Kafka interkulturell auf Schloss Rauischholzhausen statt.

Nähere Informationen und das Programm finden sich hier.

Thema: Kafka, Termine | Kommentare (0) | Autor: